Strategie 2010 drk.de
Layout verrutscht? Dann klicken Sie bitte hier. Newsletter November 2008
Ambulante Pflege:
Leitfaden für Neustarts kommt 2009
DRK-Pflegekraft vor ihrem AutoDer Leitfaden für den Start Ambulanter Pflegedienste steht kurz vor der Fertigstellung. In einem Testworkshop wurde das Werk des Pilotproejktteams Ambulante Pflege dem Praxistest unterzogen. Einer der Teilnehmer, Mario Chmelarz, berichtet von seinen Erfahrungen und erklärt, warum der Leitfaden wichtig ist.

... weiter
Betreuungsdienst:
"Heute stellen sich andere Herausforderungen"

Roland HalangDie Datenerhebung im Betreuungsdienst läuft. Das Ziel: eine Analyse der Ist-Situation, um den Dienst den heutigen Gegebenheiten anzupassen. Matthias Schulze aus dem Generalsekretariat spricht im Interview über Lehren aus der Elbeflut. So müssten spontane Hilfsangebote besser einbezogen und Ressourcen nicht unbedingt vorgehalten, sondern bei Bedarf schnell besorgt werden.

... weiter

Landesentwicklungspläne: Hessen war der schnellste Landesverband
Der Landesverband Hessen hat als erster Landesverband im September einen vollständigen Landesentwicklungsplan für den Rettungsdienst eingereicht. Manfred Stein, Vorsitzender des Fachausschusses Rettungsdienst in Hessen macht im Interview klar, warum die Entwicklunspläne sinnvoll sind und wie der Landesverband die gesammelten Daten für die strategische Planung weiter nutzen will.

... weiter
Interview mit Roland Halang: „Die Verantwortung des Ehrenamtes wird betont“

Roland HalangVom scharfen Kritiker zum Unterstützer der Strategie 2010plus. Diesen Wandel hat der Präsident des Landesverbandes Sachsen-Anhalt in den vergangenen zwei Jahren durchlaufen. Grund: Als Mitglied der Lenkungsgruppe konnte er die neuen DRK-Satzungen mitgestalten.

... weiter

Köpfe der Strategie:
10 Fragen... an Hartmut Krabs-Höhler
Hartmut Krabs-HöhlerDer Strategie 2010plus-Newsletter stellt regelmäßig wichtige Köpfe der Strategie vor. Dieses Mal: Hartmut Krabs-Höhler, Landesbeauftragter für den Katastrophenschutz im DRK Landesverband Nordrhein. Im Interview spricht er über Ideale und Kritiker der Strategie.

... weiter
f
Impressum | Download PDF-Version (337 KB)
Redaktion: Caroline Benzel